ELCA Cloud - IaaS Merkmale

Gebaut für maximale Skalierbarkeit und höchste Einsatzflexibilität

 

Rechenleistung

Unser Compute Service ist das Herzstück der Cloud-Plattform, da er die Bereitstellung von virtuellen Maschinen (auch Instanzen genannt) auf der ELCA Cloud verwaltet. Unsere auf maximale Skalierbarkeit ausgelegten Hosts sind ausgestattet mit Intel Xeon Scalable Prozessoren der 2. Generation in der Gold Edition –  die eine konsistente Leistung für verschiedene Workloads bieten – sowie mit DDR4-Speicher, der eine hohe Leistung, Zuverlässigkeit und Effizienz gewährleistet.

Hauptmerkmale:

  • Skalierbarkeit, Erstellung von Instanzen von 1 bis 16 vCPU und bis zu 32 GB RAM
  • Flexibilität durch Grössenänderung bei laufendem Betrieb zur Anpassung an wachsende Anwendungsanforderungen
  • Privater Katalog, der es ermöglicht, die Grösse der Instanzen an Ihre spezifischen Anforderungen anzupassen
  • Verlässlichkeit durch Backup und Wiederherstellung aus Snapshots
  • Preis pro Stunde mit Ermässigungen bei langfristiger Bindung
  • Bringen Sie Ihr eigenes Betriebssystems-Image mit

Dank des OpenStack Image Service (Glance) können unsere Kunden Compute-Instanzen aus einem Katalog von Standard-Betriebssystemen verwenden, darunter Window Server, CentOS, Debian, Fedora Cloud, Fedora CoreOS und Ubuntu. Unsere Kunden können auch ihr eigenes Image in ihren privaten Katalog importieren für verschiedene Zwecke, wie z.B.:

  • um Betriebssysteme und -versionen zu benutzen, die nicht im Standardkatalog enthalten sind,
  • um die von ihnen ausgewählten Anwendungen, Middleware oder Sicherheitssoftware einzubeziehen, um sicherzustellen, dass jeder Cloud-Einsatz mit ihren IT-Standards übereinstimmt.
Speicherung

Der Speicherservice der ELCA Cloud bietet einen hochleistungsfähigen, hochverfügbaren und fehlertoleranten Blockspeicher für Ihre Compute-Instanzen. Der softwaredefinierte Speicher basiert auf der Ceph-Technologie; die Daten werden auf Hochgeschwindigkeits-SSDs gespeichert und nutzen unser schnelles 10Gb/s Interconnect-Netzwerk. Der Cloud-Service von ELCA bietet somit maximale Flexibilität und Agilität, um die Anforderungen Ihrer anspruchsvollsten Anwendungen zu erfüllen.

Hauptmerkmale:

  • Flexibilität, Anhängen oder Verschieben von Volumen an jede Compute-Instanz
  • Skalierbarkeit, durch on-the-fly Kapazitätserweiterung
  • Snapshot-Verwaltung, um Daten zu sichern, wiederherzustellen und zu kopieren um neue Speicher-Volumen zu erstellen
  • Nahtlose Verschlüsselung mit Cinder und Key Management
  • Speicherkontingent, um eine genaue Kontrolle über den Speicherverbrauch zu ermöglichen
  • Hohe Zuverlässigkeit und Fehlertoleranz
  • Preis pro Stunde

Netzwerk

ELCA Cloud bietet unseren Kunden die volle Kontrolle über ihre Netzwerktopologie und -architektur mit der Möglichkeit, mehrere Single-Tenant-Netzwerke zu erstellen und mehrere Compute-Instanzen mit ihnen zu verbinden. Mit der OpenStack Software-defined-Network-Technologie (Neutron) können Sie Router erstellen, viele Netzwerke miteinander verbinden und Floating IPs für externe Konnektivität zuweisen.

 

Dank der Erfahrung von ELCA Cloud Services bei der Durchführung von Hybrid-Cloud- und Migrationsprojekten können Sie Ihr Cloud-Netzwerk mit Ihren On-Premises- oder Unternehmensnetzwerken verbinden und eine direkte Verbindung zu Hyper-Cloud-Anbietern (AWS, Azure, Google Cloud) nutzen.

 

Hauptmerkmale:

  • Sicherheit, Verwendung dedizierter Netzwerke für jedes Kundenprojekt,
  • Segmentierung, Verbindung von Servern mit spezifischen Netzwerken,
  • Automatisierte IP-Zuweisung, die ein konsistentes und vereinfachtes IP-Management gewährleistet,
  • Floating IPs, die volle Kontrolle über Ihre öffentliche IP-Nutzung bieten,
  • Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit durch den Einsatz von Load Balancern zur Verwaltung des Datenverkehrs für Ihre Anwendungen,
  • Keine Kosten für die Bereitstellung und Nutzung des Netzwerks innerhalb der ELCA Cloud,
  • Preise pro GB für den ausgehenden Internetverkehr.

Der Datenverkehr zu Anwendungen und Diensten kann mit unserem auf OpenStack Octavia basierenden Cloud Load Balancer Service verwaltet werden, um die Last auf Recheninstanzen zu verteilen und die Bereitstellung von Anwendungen und Inhalten zu optimieren. Sie können Ausfallzeiten reduzieren und Anwendungen schnell skalieren, indem Sie die automatische oder bedarfsgesteuerte Skalierung nutzen.

Kontakt: Our IaaS experts

Wenn Sie auf dieser Website weitersurfen, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies oder ähnlichen Technologien, welche die Erstellung von Zugriffstatistiken für unsere Website bezwecken (Tests und Messungen von Zielgruppen, Besuchen, Surfverhalten und Performance), die Ihnen aber auch gezielt auf Ihre Interessen abgestimmte Inhalte und Inserate anbieten.

Wir haben unsere Cookies aktualisiert. Zögern Sie nicht, Ihre Präferenzen ebenfalls zu aktualisieren.

schließen
save

Ihre Cookie-Präferenzen setzen

Ihre Cookie-Präferenzen aktualisieren

Sie können sich über die Art der hinterlegten Cookies informieren, sie akzeptieren oder ablehnen, sei es für die gesamte Website und alle Services oder einzeln für jeden Service.

OK, alles annehmen

Besucherfluss

Diese cookies verschaffen uns Einblick in Traffic-Quellen und ermöglichen uns ein besseres, anonymisiertes Verständnis unserer Besucher.

(Google Analytics und CrazyEgg).

Neu

Freigabetools

Cookies von sozialen Medien erlauben ein Teilen von Inhalten in Ihren bevorzugten Netzen.

(ShareThis)

Neu

Verständnis der Besucher

Diese cookies werden verwendet, um Besucher über verschiedene Websites hinaus zu verfolgen.

Dadurch wollen wir relevantere, zielgerichtete Inhalte für bestehende Kontakte anbieten (ClickDimensions) und Inserate anzeigen können, die für die Benutzer nützlich und ansprechend sind (Facebook Pixels).

 

Neu
Weitere Angaben zu diesen Cookies und unserer Cookie-Richtlinie finden Sie hier.